Orgelkunst und Orgelbau

01.12.2023

Neues Zertifikatsprogramm ab Herbst 2024

©Christoph Weiß

Ab Oktober 2024 wird die HfM Würzburg ein Zertifikatsprogramm im Bereich "Orgelkunst und Orgelbau" für Berufsvertreter*innen anbieten. Zielgruppen des Programms sind im Beruf stehende Orgelbauer*innen und Organist*innen, Kirchenmusiker*innen und Orgelsachverständige.

Im Zentrum der Programms steht der Erwerb von Kompetenzen und Fertigkeiten im Sinne des lebenslangen Lernens. Es bildet eine Brücke zwischen Handwerk und akademischer Betrachtung des Orgelbaus sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene. Ziel ist die Entwicklung von Diskursfähigkeit, die Weiterentwicklung von Wahrnehmungsebenen und die Verbesserung der Kompetenz zur Klanggebung (Intonation) im Orgelbau.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der entsprechenden Seite für das Zertifikat "Orgelkunst und Orgelbau".